Nur einer dieser Zeitmanagement-Tipps spart Dir wöchentlich Stunden und ermöglicht dir die Kontrolle über deine Zeit zu haben – ohne spezielle Apps oder einer Software.

Würdest Du einer dieser Aussagen zustimmen?

  • “Ich bin beschäftigter als die meisten Leute.”
  • „Immer wenn ich versuche, meine Zeit zu managen, ruiniert etwas das ganze System.“
  • “Ich habe schon Zeitmanagement Softwares und Apps ausprobiert, aber sie funktionieren nie.”

Wir denken gerne, dass wir spezielle Ausnahme sind, wenn es um Zeitmanagement geht, aber die Wahrheit ist, dass fast jeder mit den meisten der oben genannten Zitate in Verbindung steht.

Wie kommt es, dass einige Leute eine gigantische Menge an Dingen  erreichen… während der Rest von uns nur darum kämpft, den Tag durchzustehen?

Wahrheit #1: Wir haben alle die gleiche Zeit. Manche verwalten ihre Zeit einfach besser.

Wahrheit #2: Beim Zeitmanagement geht es nicht um streng geheime Taktiken oder ausgefallene Apps. Es geht um deine Denkweise und um einfache, aber starke Änderungen der Herangehensweise deiner Aufgaben.

Ich möchte dir 5 einfache Systeme bieten, die Du heute implementieren kannst, um deine Zeit zu kontrollieren.

Richtest Du diese einmal ein, und Du wirst immer davon profitieren. Das Beste ist, keiner von den 5 Systemen benötigt eine spezielle App oder Software.

  • System 1: Mach es einfach, “Nein” zu sagen
  • System 2: Beseitige die winzigen Zeitsauger
  • System 3: Wenn es nicht in deinem Kalender steht, existiert es nicht
  • System 4: Bring Informationen aus deinem Gehirn raus und setze sie in wahre Handlung
  • System 5: Treffe eine Entscheidung. Und fahre fort

Ich habe exakte diese Systeme verwendet. Wenn Du eine der 5 Aufgaben ausführst, kannst Du jede Woche ein paar Stunden sparen. Mit allen 5 kannst du sogar mindestens 10 Stunden pro Woche sparen.

Denk darüber nach. Das sind monatlich über 40 Stunden (eine ganze Arbeitswoche!).

Ich empfehle Dir, mit dem zu beginnen, welches Du am wirkungsvollsten findest und dich in den nächsten Wochen durch die Liste zu arbeiten. Du wirst feststellen, dass die Überwältigungen verschwinden.

 

Möchtest du mein Gratis E-Book: “8 Regeln zum Online Erfolg ?”
Trage dich hier ein und lade dir das exklusive E-Book kostenfrei herunter!

 

Mit dem Eintragen, stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

System 1: Mach es einfach, “Nein” zu sagen

Wie oft in diesem Monat haben Deine Freunde (oder auch Du!) Etwas gesagt wie…

  • „Entschuldigung, es ist etwas dazwischen gekommen. Ich werde mich das nächste Mal nochmal melden. “
  • „Ich weiß nicht, ob ich das kann. Ich bin bei der Arbeit einfach so überlastet, weißt du? “
  • „Ich bin gerade zu beschäftigt, um das zu tun. Ich komme später dazu. “

Jeder von uns – ob Geschäftsführer, Politiker, Doktoranden, Mütter von 2 Kindern – wir alle haben die gleichen 24 Stunden am Tag. Es ist in Ordnung zu erkennen, das wenn wir sagen dass wir „keine Zeit“ haben, wir eigentlich eine Ausrede suchen, um etwas nicht zu tun, dass wir nicht mögen.

Wenn Du feststellst, dass Du einen der obigen Sätze sagst, hör auf und prüfe warum du so denkst.

Vielleicht hat es jetzt keine Priorität für dich. Vielleicht willst Du es einfach nicht in dem Moment machen. Beide Gedanken sind vollkommen in Ordnung. Wir sparen allen viel Zeit und Mühe, indem wir erkennen, was wirklich vor sich geht.

HANDLUNGS-SCHRITT: Wenn Du das nächste Mal eine Einladung von jemanden bekommst, anstatt zu sagen: “Ich habe keine Zeit”, sei ehrlich zu demjenigen und zu dir selbst. Du kannst sogar genau dieses Skript verwenden: “Das hört sich wirklich interessant an, aber ich werde leider die Einladung ablehnen müssen, damit ich mich auf ein paar andere Dinge konzentrieren kann, die ich wirklich tun möchte.”

Das wird bezwecken:

  • das andere deine Zeit und deine Verpflichtungen wertschätzen
  • das wird dich dazu zwingen, dass du ehrlich mit dir selbst bist, über das was wichtig ist.
  • Befreie Deine mentale Energie, um dich um Dinge zu kümmern, die dich wirklich interessieren

 

System 2: Beseitige die winzigen Zeitsauger

Wir sind alle täglich mit Kleinigkeiten genervt, die so klein sind, dass es schon fast peinlich ist, darüber zu sprechen.

  • Oh Gott, ich muss meinen Fön wegräumen und in den Schrank legen ?
  • Ich habe nicht genug Kleiderbügel für meinen Mantel, daher muss ich sie in zwei separaten Schränken aufbewahren. Waahh…
  • Meine Mülltonne ist irgendwie hässlich. Ich hasse es auch, mich beugen zu müssen, um es wieder hineinzuschieben, herumzudrehen und den Schrank zu schließen

Aber diese kleinen Ärgernisse summieren sich. Es ist, als würde man zum Strand gehen und in einen Schwarm von Moskitos laufen. Ein Stich ist nicht so schlimm, aber wenn Du von Hunderten von ihnen gestochen wirst, hast Du ein ernstes Problem.

Wir halten diese Ablenkungen Tag für Tag aufrecht und erkennen nicht die unsichtbaren Kosten für jeden einzelnen Ärger. Wir verbinden niemals zwischen diesen 50 winzigen Unannehmlichkeiten… und den GROSSEN Dingen, für die wir immer zu müde zu scheinen sein.

Aber diese kleinen Ärgernisse sind wie Motivations Mücken. Sie saugen dich trocken mit einen Bissen nach dem anderen.

Wir sagen: “Ich brauche Motivation”, aber wir haben schon genug davon. Das Problem ist, dass wir es für kleine unrelevanten Probleme aufbringen.

HANDLUNGS-SCHRITT: Erstelle eine Liste aller winzigen Belästigungen an deinem Tag.

  • Vielleicht hast Du nur zwei Kaffeetassen, so dass Du jeden Morgen eine waschen musst
  • Vielleicht brauchst Du einen neuen Duschvorhang, aber als Du das letzte Mal zu einem Laden gegangen bist, waren sie alle ausverkauft
  • Vielleicht ist die Hälfte deiner Hosen in deinem Schrank und die Hälfte in deiner Schublade, sodass Du jeden Morgen hin und her gehen musst.

Es ist nicht unüblich, einen ruhigen Tag haben zu wollen. In der Tat bemühen sich Top-Performer, diese Motivations Mücken zu erkennen – diese winzigen Ärgernisse, die dein mentale Kapazität erschöpfen – und mit Vorurteilen beseitigt.

Nun, mein Lieblingsteil!

Eins nach dem anderen, richte dir einen Zeitplan ein, um jedes von ihnen zu beheben. Setze einen Termin in deinen Kalender, um einen neuen Vorhang zu bestellen, deine Kommode zu ordnen oder neue Tassen zu kaufen.

Setze dann ein erkennbares Zeichen in deinen Kalender, um deine neuen, zeitraubenden Ärgernisse zu identifizieren und sie von Quartal zu Quartal zu beseitigen. Du wirst staunen, wie sich dein Tag verändert, wenn kleine Probleme verschwinden.

 

Möchtest du mein Gratis E-Book: “8 Regeln zum Online Erfolg ?”
Trage dich hier ein und lade dir das exklusive E-Book kostenfrei herunter!

 

Mit dem Eintragen, stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

System 3: Wenn es nicht in deinem Kalender steht, existiert es nicht

Ein Freund von mir fragte mich, wie ich meine Aufgaben erledige. Ich zog meinen Kalender raus und zeigte ihm genau, wie ich mein Leben lebe: Wenn etwas nicht in meinem Kalender steht, ist er nicht vorhanden.

Normalerweise würde ich kleine Aufgaben in meinen Hinterkopf stecken… und es würde niemals fertig werden. Stattdessen habe ich es meinem Kalender hinzugefügt, damit es immer erledigt wird.

HANDLUNGS-SCHRITT: Hör auf, Dinge auf Deine TO-Do Liste zu setzen. Plane stattdessen die tatsächliche Zeit für sie ein. Hier sind einige echte Dinge aus meinem Kalender:

  • Ruf den Internetanbieter an
  • Ordne die Box mit den Papieren
  • E-Mail schreiben an einen Partner

Tipp für Fortgeschrittene: Du kannst wöchentliche, monatliche und vierteljährliche To-Do-Aufgaben einrichten, um beispielsweise deine Systeme zu überprüfen, eine jährliche Verhandlung zu planen oder sogar deine Beziehung zu überprüfen.

 

System 4: Bring Informationen aus deinem Gehirn raus und setze sie in die Tat um

Jetzt möchte ich dir ein einfaches System zeigen, das ich verwende, das mir hilft, extrem produktiv zu bleiben. Ich nenne es die Eisbergmethode.

Nachdem ich diese Frage von einem Leser erhalten hatte, beschloss ich, die Iceberg-Methode zu teilen:

„Ich lese jeden Tag viele einflussreiche Dinge von erfolgreichen Menschen. Alle Themen, über die Du sprichst, und Personen, die Du verknüpfst, sind aufschlussreich und haben in der Regel einen hohen Wert und Nutzen. Und oft ist es leicht, etwas oder alles zu vergessen. Was ist der Prozess, mit dem Du Informationen wie diese verinnerlichen und sie zu einem Teil deines täglichen Denkens machen kannst, statt nur ein weiteres Notizblatt aufzuschreiben? “

– Patrick

Du denkst wahrscheinlich wie Patrick und liest auch das jeden Tag. Wie wendest Du das an, was Du gelernt hast ?

Verwende die Iceberg-Methode. Dies hilft dir, das Gelernte tatsächlich zu nutzen, ohne erst danach suchen zu müssen und erneut zu lesen. Das Beste ist, Du musst keine kritischen mentalen Ressourcen verschwenden, indem Du versuchst, alles, was Du liest, zu behalten oder sich daran zu erinnern.

Besser noch, Du wirst bei jedem Projekt 30% der Arbeit erledigt haben – bevor Du sie überhaupt beginnst.

 

Die meisten von uns haben monatelange E-Mails, die stagnieren, weil wir sie eines Tages beantworten müssen. Markiere diese E-Mails und lege sie ab, damit sie sich nicht im Kopf befinden und Du täglich geistige Energie verschwenden musst.

 

Möchtest du mein Gratis E-Book: “8 Regeln zum Online Erfolg ?”
Trage dich hier ein und lade dir das exklusive E-Book kostenfrei herunter!

 

Mit dem Eintragen, stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

 

System 5: Eine Entscheidung treffen und fortfahren

Vor kurzem fragte mich jemand, welches Buch er zuerst lesen sollte – Buch X oder Buch Y.

Meine Antwort dazu war folgendes:

Verschwende bitte keine Zeit mehr, um kleinere Entscheidungen zu treffen. Hör auf dich zu quälen, kleine Entscheidungen zu optimieren, die keinen bedeutenden Einfluss auf dein Leben haben. Wähle etwas – und mach weiter.

Mit anderen Worten, sei entschlossen!

Es ist leicht, ein Kontrollfreak zu sein. (Ich sage das als jemand, der früher einer war … und noch in bestimmten Bereichen des Lebens ist.)

Aber dann erstellst du umfangreiche To-Do-Listen, wirst zum Engpass für deine Kollegen und deiner Familie und machst dich sehr unbeliebt, weil „niemand sonst so tun kann wie ich es mache.“

Es ist tatsächlich schwieriger, sich selbst genauer anzusehen und zuzugeben: „Ich bin ein kognitiver Geizhals – ich habe nur eine begrenzte Aufmerksamkeit und Willenskraft. Also werde ich meine begrenzte Zeit damit verbringen, mich auf Dinge zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind. Und ich werde eine Entscheidung treffen – JEDE Entscheidung, wenn es um Dinge geht, die keine Rolle spielen. ”

Ich habe Jahre dafür gebraucht, um es wirklich „zu verstehen“. Und darunter liegt das eigentliche Problem des Perfektionismus. Mir wurde klar, dass ich die ganze Zeit auf der Welt verbringen könnte, um die „perfekte“ Entscheidung zu treffen… oder ich könnte tatsächlich einen Einfluss auf die Welt haben, indem ich mich auf Dinge konzentriere, die wichtig sind.

Das ist befreiend. Es bedeutet, dass die meisten Entscheidungen, über die ich mir früher sorgen machte, in Wahrheit gar keine Rolle spielen. Also wähle ich etwas aus und mache weiter – damit ich mich auf die Entscheidungen konzentrieren kann, die wichtig sind.

HANDLUNGS-SCHRITT: Treffe eine Entscheidung, an der Du dich halten kannst, wenn es zu Entscheidungen kommt, für die du nicht deine Gedanken verschwenden solltest. Zum Beispiel:

  • Angela Merkel trägt jeden Tag den gleichen Anzug
  • Ich habe eine Liste mit Restaurants und Cafés zusammengestellt, die ich mag, und wenn ich ein Geschäftstreffen habe, treffe ich mich immer in einem der drei.

Ich könnte wetten, dass Du über Entscheidungen nachdenkst, die überhaupt keinen Unterschied machen. Suchst Du nach Flugtarifen, um 50€ zu sparen? Öffnest Du 15 Tabs zu den verschiedenen Arten von Kleidung, um sie zu kaufen?

In welchem Lebensbereich, in dem Du viel zu viel unnötig nachgedacht hast? Wo man sich einfach etwas aussuchen könnte – Egal was! – und dann weiter machen könnte  mit dem Leben ?

Fortgeschrittene Systeme: Erstelle Gewohnheiten, an die du dich halten kannst

 

Ich habe dir hier ein gratis E-Book bereit gestellt, was dir die 8 Regeln zeigt, wie du zu deinem Online Erfolg kommst. Diese geheimen Strategien und Taktiken, zeigen dir, wie du richtig Geld verdienen kannst im Internet.

Wenn Du bereit bist, keine Ausreden mehr zu suchen, aus diesem Loch auszubrechen und eine große Veränderung in deinem Leben vorzunehmen, ist dieser kostenfreie Leitfaden für dich geeignet.

Trage unten dein Namen und deine E-Mail Adresse ein, damit ich dir das E-Book zusenden kann.
Also schau es dir an. Probiere die Techniken aus. Und genieße die Ergebnisse, die Du für den Rest deines Lebens erzielst.

 

Jetzt E-Mail eintragen und kostenfrei das E-Book herunterladen.

privacy Mit dem Eintragen, erklärst du dich mit unserem Datenschutz einverstanden.

 


Peyman Kashi
Peyman Kashi

Hey, mein Name ist Peyman Kashi und ich verdiene mein Geld über das Internet. Ich lebe seit Ende 2017 in Thailand, habe mir dort ein Apartment gekauft und reise von dort aus um die Welt. Lass mich dir zeigen, wie auch Du über das Internet Geld verdienen kannst!

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.